Ist Ihr Bußgeldbescheid auch fehlerhaft? Wir prüfen in einem ersten Schritt diesen für Sie kostenlos!

Wir helfen Ihnen! Ich prüfe werktags innerhalb von 24 Stunden Ihren Bußgeldbescheid. Die Ersteinschätzung erfolgt für Sie kostenlos!

Was wird Ihnen vorgeworfen?

GeschwindigkeitsverstoßRotlichtverstoßAbstandsverstoßHandyverstoßSonstiges

Sind Sie rechtsschutzversichert?

Haben Sie bereits Post von einer Behörde bekommen?

Als Fachanwältin für Verkehrsrecht stehen mein Team und ich Ihnen zur Seite. Ich bin bundesweit tätig, ohne dass Sie uns aufsuchen müssten.

 

Die Verteidigung in Verkehrssachen gehört zu den Kernkompetenzen des Fachanwalts für Verkehrsrecht.

Wir bieten Ihnen effiziente Verteidigung bei

  • Geschwindigkeitsverstößen
  • Rotlichtverstößen
  • Abstandsunterschreitungen
  • Halterverfahren
  • Fahren unter Alkoholeinfluss
  • Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort
  • Mautverstößen
  • Verfallsverfahren (Gewinnabschöpfung)
  • Ruhe- und Lenkzeitverstößen
  • Überladung
  • Verstößen gegen die Vorschriften der Ladungssicherung

sowie bei allen weiteren Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren im Straßenverkehr.

Kosten

Bei einer Verteidigung entstehen Kosten, welche idR eine Rechtsschutzversicherung für den Bereich Verkehrsrecht abdeckt.

Die Verteidigung im Verfahren wegen einer Verkehrs-Ordnungswidrigkeit ist zwar vergleichbar mit der Strafverteidigung. Allerdings gibt es Besonderheiten, die hier nicht aufgezeigt werden können. Denn jeder Fall ist anders.

Es gilt weiterhin: niemals Unwahres vortragen! Dies ist strafbar. Das bedeutet, dass dringend davon abzuraten ist, jemanden zu Unrecht zu beschuldigen.

Die Bußgeldbescheide können nur mit dem entsprechenden Wissen erfolgreich angefochten werden. Bei den Geschwindigkeitsüberschreitungen und Rotlichtverstößen arbeitet die Polizei mit Messgeräten und Kameras. Diese technischen Hilfsmittel müssen geeicht und in einem einwandfreien Zustand sein. Die Messungen der Behörden müssen ordnungsgemäß dokumentiert, die bedienenden Beamten müssen besonders geschult sein. All dies kann nur durch Einsichtnahme in die Ermittlungsakte beurteilt werden.

An dieser Stelle sind gute Rechtskenntnisse und technisches Verständnis des Rechtsanwaltes gefragt.

Anschrift

 

Südring 21
44787 Bochum

 

Marxstr. 63a
45527 Hattingen

Kontakt

 

Telefon: + 49 234 93783-0
Telefax: + 49 234 93783-20
Mail: info@zeycan.de